Ruperta Aigner

bei-der-arbeit-2Ruperta Aigner, geb. 1994, stammt aus dem Großarltal. Bereits früh trat ihre kreative Begabung zutage. Derzeit besucht sie die Fachschule für Bildhauerei in Hallein, in der sie ihr handwerkliches Talent praktisch umsetzen kann. Besonders gerne arbeitet sie mit Stein und Stein/Metall-Kombinationen. Selbst in der Freizeit kann sie es nicht lassen, künstlerisch aktiv zu sein: Zeichnen, Malen und Modellieren zum Zeitvertreib genauso wie das erste Erstellen von grafischen Illustrationen für Buchveröffentlichungen. Sehr gerne beschäftigt sich Ruperta auch mit Fotografie sowie der Bildbearbeitung im Photoshop. In dieser Richtung möchte sie sich noch gerne weiter vertiefen.

Du bist neugierig geworden und interessierst dich für die Arbeiten von Ruperta oder möchtest gar ein Werk von ihr zu Hause haben? Nimm bitte hier Kontakt auf: office@karamsel.at.